20151027 leder1

IMG 0082leder2

IMG 0084leder3

Lederarmbänder aus eigener Herstellung mit Steinbesatz.

Ich kaufe das Leder im deutschen Großhandel, es ist nach deutschen Qualitätsstandards bearbeitet.

Das Leder wird zugeschnitten und in einem speziellen Verfahren mit einem Kontaktkleber verklebt.

Nach dem Längenzuschnitt werden die Druckknöpfe gesetzt, gängige Handgelenksumfänge liegen zwischen 17 cm und 19 cm, ich passe individuell an. Danach werden die Steine aufgenietet, entweder verwende ich Donuts oder ich bohre ausgesuchte, flache Steine.

Die Preise der Armbänder liegen zwischen 12 € und 39 €, dabei ergeben sich die Preise nach den verwendeten Steinen; ein Sugilith Armband ist natürlich wesentlich teurer als ein Achat Armband.

Jedes Armband ist ein Unikat und kann genauso nicht nachbestellt werden, ich kann nur ähnliche anfertigen. Anbei einige Beispiele:

Hier meine Kiste mit den Rohlingen. Ich habe mittlerweile ca. 20 verschiedenen Farben, ich kombiniere ein Trägerleder mit dem farbigen Deckleder und schneide dann mit dem Ledermesser die gewünschte Breite ab (zw. 20 mm und 30 mm).

In letzter Zeit kombinieren meine Kundinnen die Rohlinge und die Steine selbst und ich niete sie fest.

20151027 leder4rohlinge

20151027 leder5 rohlinge

 

 

Neuigkeiten
Lederarmbänder mit Steinbesatz aus eigener Herstellung neue Tensoren (auch Einhandruten genannt) eingetroffen große Auswahl an Amethyst Drusen