IMG 0601edelsteine

Gemmologisch (steinkundlich) wird nicht nach Halbedelstein oder Edelstein unterschieden, da die chemische Zusammensetzung bei allen gleich ist. Landläufig werden aber alle Mineralien, die besonders klar und für eine Schmuckverarbeitung geeignet sind, als Edelsteine bezeichnet. Dabei werden diese Steine dann facettiert oder als Carbochon geschliffen. Z.B. Diamant, Hauyn, Orthoklas, Smaragd, Tansanit,Topas.